Prag

Sommtertour durch Europa: PRAG

DSC_0050

Die Karlsbrücke mit der Prager Burg im Hintergrund Taken by PraiM Photo

Auch schon Mal in Prag gewesen?
Teilen Sie uns jetzt Ihre Erlebnisse in einem Kommentar unter diesem Beitrag mit!

Tschechiens Hauptstadt Prag ist die erste Stadt, die wir auf unserer Sommertour durch Süd-Ost-Europa besuchen. In den vielen kleinen Gassen in der wunderschönen Altstadt pulsiert das Leben: Massen von Touristen schieben sich entlang der Moldau oder über den Altstädterring. Gleichzeitig findet man natürlich überall die Touri-Angebote. Blinkende Sovenier-Shops (an denen wir schnell vorbeigehen) oder kleine Stände von Künstlern und Schmuckverkäufern auf der Karlsbrücke.

DSC_0044

Straßen-Musiker auf der Karlsbrücke Taken by PraiM Photo

Die aus dem 14. Jahrhundert stammende Karlsbrücke ist ohnehin eins der größten Highlights in Prag. Die alten Stein-Statuen auf den Balustraden werden von den vielen Menschen fotografiert – nach Möglichkeit mit der Prager Burg im Hintergrund. Auch diese haben wir an unserem ersten Tag bereits besucht. Das selbe Phänomen: Touristen über Touristen. Kündigt sich wieder ein in die Luft gehaltener Stab an (diese tragen die Führer für ihre Reisegruppen mit sich herum), heißt es zur Seite! Oder noch schnell ein Foto knipsen, bevor zu viel los ist. Der Besuch der Burg ist mit „Goldener Gasse“, „Pulverturm“ und vor allem dem „Veitsdom“ ein Muss bei jedem Prag-Aufenthalt.

DSC_0092

Buntes Kirchenfenster im Prager Veitsdom (auch: St. Veits-Kathedrale) Taken by PraiM Photo

In der gesamten Stadt laden übrigens nette kleine Restaurants mit ihren Gerichten zu humanen Preisen ein. Wir haben uns bislang aber für die Supermarkt-Variante entschieden: Ist günstiger und schmeckt auch gut. Denn in unserer Unterkunft, ein bei Privatleuten über die Internetplattform „Air B’n’B“ gemietetes Zimmer, gibt es auch eine Küche. Unser Zimmerchen liegt nur 100 Meter von der Moldau entfernt und ist sehr zentral – also alles gut!

DSC_0128

ReachTheHorizon-Autorin Maria in der Goldenen Gasse von Prag                    Taken by PraiM Photo

 

„Tap your own beer!“
In einem Pub in der Straße „Veleslavinova“ kann man sein eigenes Bier zapfen! Jeder der Tische hat die eigene Zapfanlage. Diese Reisegruppe hat sichtlich Spaß.DSC_0250

Taken by PraiM Photo

Straßenmusikanten gibt es in Prag viele. Einige sind jedoch deutlich unkoventioneller als der große Rest.

DSC_0217

Straßenmusiker auf der Karlsbrücke                           Taken by PraiM Photo

Am Freitag geht es weiter nach: Wien!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Prag

  1. Pingback: Bericht aus Prag | Reach.The.Horizon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s