Bratislava

Sommertour: Bratislava

Nur wenige Stunden verbringen wir in der slowakischen Hauptstadt Bratislava – gerade genug, um einen Eindruck von der Stadt zu bekommen.
Bratislava ist süß, nicht groß und wird von deutlich weniger Touristen aufgesucht, als Prag oder Wien.
Wir genießen es, durch die City zu schlendern und uns die Speisekarten der vielen Restaurants an zu sehen – man kann hier zu normalen bis günstigen Preisen essen!

image

Aber: Bratislava ist auch leicht heruntergekommen. Immer wieder bröckelt der Putz von den teils alten Häusern. Die Gehwege haben Löcher, die Wände sind beschmiert – und das in der Altstadt (…in den Vororten sieht es wohl noch schlimmer aus).

Das absolute Highlight Bratislavas ist die „blaue Kirche“, ein kleines Gotteshaus in seichtem Blau. Wunderschön! Leider sind auch hier direkt neben an verlassene und kaputte Häuser.

Die fünf Stunden Aufenthalt waren gut – aber jetzt kann es auch weitergehen: Budapest!

image

Advertisements

Ein Gedanke zu „Bratislava

  1. Pingback: Berichte aus Wien und Bratislava | Reach.The.Horizon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s